Clio Kumlehn

Clio Kumlehn
Clio Kumlehn, Portrait Foto

Volontärin PR & Blogger Relations

Clio Kumlehn ist Volontärin der IC AG. Klassische Public Relations, Blogger Relations, Online-PR und Social Media sind ihr Metier. Sie ist sowohl für nationale als auch internationale Kunden im B2B- und B2C-Bereich in unterschiedlichen Branchen tätig.

Clio Kumlehn ist das neueste und gleichzeitig jüngste Mitglied im Team der Industrie-Contact AG. 2016 hat sie nach erfolgreichem Abschluss ihres Master-Studiums ihr PR-Volontariat begonnen. Während ihres Studiums hat Clio Praktika beim NDR in Hamburg und in der Presse- und Marketingabteilung der Kunsthalle zu Kiel absolviert. Sie ist sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich für nationale und internationale Kunden tätig und arbeitet in einer Vielfalt an Branchen: Beauty, Healthcare, Sport, Lifestyle, Industrie, Beverage und Kultur. Neben klassischer Pressearbeit ist Clio vor allem für die Bereiche Social Media und Blogger Relations zuständig.

 

Faible für Sprache, Künste und Kultur

Nach dem Bachelor-Abschluss in Germanistik und Kunstgeschichte an der TU Dresden zog es das Nordlicht wieder zurück in die Heimat. Von 2013 bis 2016 absolvierte Clio an der CAU Kiel ihren Master in den Fächern Sprache und Variation sowie Kunstgeschichte, mit der Spezialisierung auf Angewandte Linguistik und Phonetik. Der Bereich Public Relations war während des Studiums bereits ein Thema und entwickelte sich zum Master-Abschluss als berufliches Wunschgebiet.

 

Hauptsache kreativ, auch in der Freizeit

Clio ist in der Welt des Tanzes zu Hause: seit über 10 Jahren tanzt sie leidenschaftlich gerne Ballett, Jazz, Modern Jazz und Contemporary. Während ihres Master-Studiums in Kiel leitete und unterrichtete sie zweieinhalb Jahre lang Kurse im Contemporary Dance am Hochschulsport der CAU Kiel. Neben dem Tanz hat Clio noch weitere leidenschaftliche Hobbys, wie Ski alpin, Reisen, Kochen, Literatur und Kultur. Seit ihrer Schulzeit und während ihres Studiums hat sie außerdem beim Buchhändler Thalia als Aushilfe gearbeitet.

Man kann sie sowohl auf der Tanzfläche und im Kino als auch auf einer Kunstaustellung, bei einem gemütlichen Kochabend mit Freunden oder einem guten Buch auf dem Sofa antreffen.