Public Relations Global Network (PRGN) wählt Francine Robbens zur Vorsitzenden

PR Agentur Hamburg – Industrie-Contact AG
PRGN wählt Francine Robbens zur Vorsitzenden

Neue Mitgliedsagenturen in Frankreich, der Schweiz und Brasilien

 

Public Relations Global Network (PRGN), ein führendes internationales Netzwerk von 42 unabhängigen PR-Agenturen, hat heute in Brüssel die Wahl von Francine Robbens von PRP – Public Relations Partners zur neuen Vorsitzenden bekannt gegeben. Robbens wird das auf sechs Kontinenten vertretene Netzwerk künftig leiten und tritt damit die Nachfolge von Patricia Pérez von VPE Public Relations in Los Angeles an.

Robbens: “Die Wahl zur Vorsitzenden ist für mich eine große Ehre. Eine grenzüberschreitende, weltweite Kommunikation sowie der Austausch von Informationen und Ressourcen auf den globalen Märkten sind heute wichtiger denn je. Davon profitieren auch unsere Kunden enorm. In meiner Funktion als Vorsitzende möchte ich vor allem den Austausch innovativer Ideen innerhalb des PRGN fördern.”

Die Agentur PRP wurde 1963 gegründet und gehört seit 2003 zum PRGN. Als Partner liegen Robbens Schwerpunkte auf der strategischen Beratung sowie im Coaching von Public Relations, Public Affairs, Umweltprogrammen und Aufklärungskampagnen. Zudem zeichnet sich Robbens durch ihre Expertise in den Bereichen Media Relations und Krisenkommunikation aus und ist Mitglied des PRGN Executive Committees.

 

Australier Mark Paterson zum Stellvertreter ernannt

Als stellvertretender Vorsitzender von PRGN wird künftig Mark Paterson, Managing Director von Currie Communications in Melbourne, amtieren. Paterson ist ein preisgekrönter Journalist und Zeitungsredakteur, der sich auf strategische Beratung, Media Relations, strategische Planung, Markenpositionierung und Krisenmanagement spezialisiert hat.

 

 

Francine Robbens

Neue PRGN-Mitglieder

Außerdem hat das Public Relations Global Network (PRGN) drei neue Mitglieder hinzugewonnen: YESwecan Public Relations in Paris/Frankreich, Cabinet Privé de Conseils in Genf/Schweiz und LVBA Comunicação Public Relations in São Paulo/Brasilien. Somit erweitert sich das globale Netzwerk auf insgesamt 24 Länder.

 

YESwecan
Paris, Frankreich
www.we-agency.fr

YESwecan ist eine PR-Agentur mit einem umfassenden Angebot an Dienstleistungen in den Bereichen Kommunikation im Gesundheitswesen, öffentliche Angelegenheiten und nachhaltige Entwicklung. Geleitet wird das Unternehmen von Director Elizabeth Ebel. Die Pariser Agentur kann zahlreiche Erfolge in Brand Awareness, Media Relations und in der Umsetzung von Medienevents verzeichnen. “Die Mitgliedschaft bei PRGN ist für uns von großer Bedeutung”, sagte Ebel. “Als Teil einer globalen PR-Gruppe können wir unseren Kunden nun weltweite Kampagnen anbieten. Darin sehen wir einen wertvollen Vorteil.”

 

 

Logo YES we can

Cabinet Privé de Conseils (CPC)
Genf, Schweiz
http://www.cpc-pr.com

Cabinet Privé de Conseils (CPC) wird von Gründer und CEO Philippe Eberhard geleitet und ist ein globales Unternehmen für Public Relations und strategische Kommunikation, mit Spezialgebieten in der Senior-Level Beratung, Media Relations, Brand Enhancement, Unternehmens- und Krisenkommunikation, Öffentliche Angelegenheiten und internationale Kommunikation. Die Agentur hat Kunden in vielseitigen Bereichen: Banken und Finanzen, Konsumgüter und Dienstleistungen, Staat und Non-Profit, Ganstronomie und Tourismus sowie Kunst und Kultur. “Unsere Agentur ist stolz darauf, das PRGN auf dem Schweizer Markt zu repräsentieren”, sagte Eberhard. “Mit unserer idealen Lage im Herzen Europas fördert unser multilinguales Team die Erweiterung des Netzwerks in Europa und bietet einen Zugang für hunderte hier ansässige Unternehmen und NGO’s zu einer Reihe erstklassiger PR-Profis weltweit.”

 

 

Logo Cabinet Privé de Conseils

LVBA Comunicação
São Paulo, Brasilien
http://www.lvba.com.br

LVBA Comunicação ist eine Agentur für Public Relations und Unternehmenskommunikation, die sich auf den Markenschutz spezialisiert und seinen Kunden seit 35 Jahren strategische Visionen bietet. Partner und Executive Director sind Flavio Valsani und Gisele Lorenzetti. LVBA ist Experte in der strategischen Planung sowie in der Reputations- und Wettbewerbsanalyse. Zudem erhält jeder Kunde den Institutional Performance Index®. “Für LVBA ist die Mitgliedschaft bei PRGN eine ausgezeichnete Gelegenheit für den Austausch von PR-Expertise und Best Practice auf globaler Ebene und für die Erweiterung unseres Kundenstamms”, sagte Lorenzetti. “Wir sind davon überzeugt, dass unsere insgesamt 35-jährige Erfahrung in der Kommunikation sowie unsere Unternehmens-Erfolge in Brasilien und Lateinamerika dazu beitragen werden, das Netzwerk weiter zu stärken.”

 

 

Logo LVBA Comunicação

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*