Aufnahme der Conroy Martinez Group in das PRGN

PR Agentur Hamburg – Industrie-Contact AG
Aufnahme der Conroy Martinez Group in das PRGN

Außerdem: Gewinner der ersten PRGN Best Practices Awards auf der Herbst-Konferenz in Chicago, IL, USA bekannt gegeben

Francine Robbens und Jorge Martinez

PRGN-Präsidentin Francince Robbens heißt Jorge Martinez, Vice President der Conroy Martinez Group willkommen

Die cometis AG, Wiesbaden, und Industrie-Contact (IC), Hamburg, haben heute die Aufnahme von The Conroy Martinez Group aus Florida in das Public Relations Global Network (PRGN) bekannt gegeben. PRGN ist ein internationales Netzwerk führender unabhängiger PR-Agenturen. Mit dem neuen Mitglied ist die Gruppe nun an weltweit 41 Standorten vertreten.

“Wir freuen uns, The Conroy Martinez Group in unserem erfolgreichen Netzwerk unabhängiger Agenturen begrüßen zu dürfen”, sagt Michael Diegelmann, Vorstand der cometis AG. “Mit The Conroy Martinez Group haben wir einen starken Partner in einer der wachstumsstärksten Regionen der USA dazu gewonnen.” “Die Firma blickt auf eine langjährige Zusammenarbeit mit Unternehmen aus dem Südosten der USA zurück und ist darüber hinaus in Lateinamerika aktiv”, fügt Uwe Schmidt, Vorstand von IC, hinzu.

The Conroy Martinez Group wird von CEO C.L. Conroy, APR gemeinsam mit Vice President Jorge Martinez geführt und versteht sich als bilinguale, Full-Service Public Relations-, Marketing- und Social-Media-Agentur. Seit der Gründung vor 21 Jahren hat die Gruppe zahlreiche regionale und nationale Kampagnen erfolgreich durchgeführt. Die Gruppe betreut Kunden aus verschiedenen Branchen, wie beispielsweise aus dem Gesundheitswesen, Corporate Communications, Finanz-, Dienstleistungs- und Industrieunternehmen, Entertainment, Tourismus, Immobilien und Einzelhandel. Zu bisherigen Kunden der Conroy Martinez Group zählten unter anderem Coca-Cola, Baptist Health South Florida, Miami Seaquarium und Fisher Island.

“Wir sind besonders stolz darauf, das PRGN-Netzwerk in Florida zu vertreten”, sagte Jorge Martinez, Vice President von The Conroy Martinez Group. “Wir freuen uns darauf, unsere Arbeit zusammen mit unseren Netzwerkpartnern weiterzuentwickeln. Und mit PR-Agenturen weltweit zu kooperieren, die unsere Grundsätze – erstklassiger Service und ein Auge für das Detail – teilen.”

 

PRGN kürt die Gewinner der Best Practices Awards 2011 bei Halbjahreskonferenz in Chicago, USA

Mariusz Pleban und Kim Dahlborn

Mariusz Pleban, President von Multi Communications, Warschau, Polen und Kim Dahlborn, President von L.C. Williams & Associates, Chicago USA, nehmen ihren Best Practices Awards entgegen

PRGN freut sich, die Gewinner der allerersten Best Practices Awards bekannt zu geben. Dazu haben PRGN-Mitglieder aus der ganzen Welt 104 Fallstudien in einer oder in mehreren der 10 Kategorien eingereicht. Die Gewinner wurden nun im Rahmen der Halbjahreskonferenz vom 22. bis 24. September in Chicago gekürt.

Internal Communications
1. Platz: Multi Communications, Polen
Projekt: Road to 2015 – ING Life

B2B Communications
1. Platz: L.C. Williams & Associates, Chicago
Projekt: Manufacturers Face Labor Shortage? Really!
2. Platz: Cullen Communications, Irland
Projekt: 2010 Press Ad of the Month/Year Awards
3. Platz: LVBA Comunicaҫão, Brasilien
Projekt: Ovi Expedition II

Consumer Communications
1. Platz: Spider PR, UK
Projekt: The REAL Election
2. Platz: The Fearey Group, Seattle
Projekt: Sleepless in Seattle: Hosting the World’s First Sleep-Up
3. Platz: GroundFloor Media, Denver
Projekt: Qdoba Mexican Grill “Food Lovers Fighting Burrito Boredom”

Crisis Management
1. Platz: Perfect Relations Pvt. Ltd, Indien
Projekt: Media/Crisis Management for Citibank
2. Platz: Stevens Strategic Communications, Inc., Cleveland
Projekt: Independent BP Dealers – Oil Spill Crisis
3. Platz: The Harrell Group, Dallas
Projekt: A Media Communications Tool Kit for May Kay Global Managers.

Public Affairs & Lobbying
1. Platz: Xenophon Strategies, Washington, DC
Projekt: Stop Oil Speculation Now Campaign
2. Platz: CROS, Russland
Projekt: The All-Russia Population Census 2010: Everyone Matters!
3. Platz: Cabinet Privé de Conseils, Schweiz
Projekt: Say “Yes!” to the MEG! (Museum of Ethnography in Geneva)

Social Campaign & CSR
1. Platz: CROS, Russland
Projekt: The All-Russia Population Census 2010: Everyone Matters!
2. Platz: Cullen Communications, Irland
Projekt: LITTER TWITTER
3. Platz: L.C. Williams & Associates, Chicago
Projekt: 1. Platz Alert “Get Alarmed” Campaign

Corporate Communications
1. Platz: Multi Communications, Polen
Projekt: The Naked Truth about Insurance
2. Platz: Adam Friedman Associates, New York
Projekt: Turner Construction Green Building Campaign
3. Platz: Currie Communications, Australien
Projekt: Australia Post Australian Legends Award

Event
1. Platz: Spider PR, UK
Projekt: The REAL Election
2. Platz: CooperKatz & Company, New York
Projekt: The Philadelphia Eagles Kick Off Renewable Energy at Lincoln Financial Field
3. Platz: Spider PR, UK
Projekt: The UK’s First ‘Doggy Diner’

Green PR
1. Platz: CooperKatz & Company, New York
Projekt: The Philadelphia Eagles Kick Off Renewable energy at Lincoln Financial Field
2. Platz: Stevens Strategic Communications, Inc., Cleveland
Projekt: Eriez P-REX: The Beast is Unleashed
3. Platz: Cullen Communications, Irland
Projekt: The Green Press Partnership – Transforming Ireland’s Paper Supply Chain

Social Media
1. Platz: The Fearey Group, Seattle
Projekt: Sleepless in Seattle: Hosting the World’s 1. Platz Sleep-up
2. Platz: CooperKatz & Company, New York
Projekt: Help Petfinder Adopt the Internet Day
3. Platz: Cullen Communications, Irland
Projekt: LITTER TWITTER

 

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*