Hamburger PR-Agentur Industrie-Contact AG mit deutlichem Zugewinn internationaler Kunden

PR Agentur Hamburg – Industrie-Contact AG
Hamburger PR-Agentur Industrie-Contact AG mit deutlichem Zugewinn internationaler Kunden

Internationale Vernetzung und SEO führen zum Erfolg

Das Jahr 2015 war für die Industrie-Contact AG (IC AG) vor allem für Kunden aus dem Ausland sehr erfolgreich. So konnten Neukunden aus Frankreich, Großbritannien, Portugal, den Niederlanden, Spanien und den USA hinzugewonnen werden. IC-Vorstand Uwe Schmidt führt die Akquisition vor allem auf zwei Faktoren zurück: die Vernetzung im Public Relations Global Network (PRGN) sowie ständige Search Engine Optimization.

Die Liste der IC AG-Neukunden – sowohl auf Projekt- als auch Retainer-Basis – kann sich 2015 sehen lassen: So kamen aus Spanien das Luxus-Resort Abama und das Sport-Resort La Manga Club hinzu. Ebenfalls aus Spanien hat die Ticket-Plattform Ticketbis eine rein onlinebasierte PR-Kampagne gestartet, um sich gegen Mitbewerber wie Viagogo zu positionieren. Der portugiesische Resort-Verband APR hat eine große Veranstaltung zur Möglichkeit, in den angeschlossenen Resort Eigentum zu erwerben, in Düsseldorf ausrichten lassen. Die französische Louvre Hotels Group mit ihrer Hotelmarke Première Classe hat im September Pressegespräche mit Schlüsseljournalisten über die IC AG eingeleitet.

Die Fitnessmarke Piloxing aus den USA mit ihrer schwedischen Gründerin Viveca Jensen setzte auf der Fitnessmesse FIBO im Frühjahr in Köln mit Live-Communication ein Ausrufezeichen. Aus den USA und Deutschland hat der Big-Data-Spezialist Datameer ein erstes Projekt über die Agentur laufen lassen. Voiteq aus Großbritannien, ein globaler Anbieter von Voice-directed Work Solutions, hat die Übernahme des deutschen Unternehmens Smilog mit Hilfe der IC AG in den Medien bekanntgemacht. Ebenfalls aus Großbritannien hat Eaglemoss ein Verlagsprodukt in Deutschland vorgestellt. Und die niederländische Brink CS hat über neue Produkte berichten lassen.

Vorstand Uwe Schmidt zu dieser Entwicklung: „Unsere Mitgliedschaft im Public Relations Global Network (PRGN) ist der eine Grund, unsere permanente SEO-Arbeit zur Verbesserung des Google-Rankings der andere, wodurch wir es schaffen, immer wieder vor allem ausländische Kundschaft zu gewinnen.“ Darüber hinaus hat es sich für die Agentur ausgezahlt, dass Uwe Schmidt 2014/2015 PRGN-Präsident war und dadurch Aufmerksamkeit auf die Agentur ziehen konnte. „Es gibt nur ganz wenige deutsche Agenturen unserer Größenordnung, die über ein derartig großes und intaktes internationales PR-Agenturen-Netzwerk verfügen wie wir. Davon profitieren all unsere Kunden, denen es auch um internationale PR geht, sehr“, so Schmidt.

 


Weitere Informationen

Offizielle Website Abama: www.abamahotelresort.de

Offizielle Website Sport-Resort La Manga Club: www.lamangaclub.com

Offizielle Website Ticketbis: www.ticketbis.com

Offizielle Website APR: www.apr.com.pt

Offizielle Website Louvre Hotels Group: www.louvrehotels.com

Offizielle Website Piloxing: piloxing.com

Offizielle Website Datameer: www.datameer.com

Offizielle Website Voiteq: www.voiteq.com

Offizielle Website Eaglemoss: www.eaglemoss.com

Offizielle Website Brink CS: www.brinkclimatesystems.nl

Offizielle Website Public Relations Global Network: prgn.com

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*