Kleine & mittelständische Unternehmen (KMU)

PR für kleine & mittelständische Unternehmen (KMU)

Bode Chemie, Christoph Kroschke, Deutscher Auto Dienst, Dr. Theiss, Jobst, Kalkhoff Bikes, Utsch

Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) bilden das Rückgrat der deutschen Wirtschaft.  Der deutsche Mittelstand ist auch im Ausland ein Qualitätsbegriff. Im Englischen wird zum Beispiel vom „German mittelstand“ gesprochen. Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung ZEW geht davon aus, dass aus dem deutschen Mittelstand rund 1.500 globale Hidden Champions sind.

Industrie-Contact hat einen Großteil seiner Kunden in Vergangenheit und Gegenwart im deutschen Mittelstand gefunden. Darüber hinaus gehören auch viele ausländische KMU zur Referenzliste der Agentur. Inhabergeführt, dynamisch, innovativ, schnelle Entscheidungswege – diese Mittelstandsphilosophie deckt sich auch mit unserer. Deshalb passen KMUs und Industrie-Contact besonders gut zusammen.

Hidden Champion: Definition

Das ZEW definiert den Begriff wie folgt: „Als Hidden Champions definiert die ZEW-Studie Unternehmen mit weniger als 10.000 Beschäftigten, die den überwiegenden Teil ihres Absatzes im Ausland erwirtschaften, einen Weltmarktanteil zwischen einem und zehn Prozent halten – abhängig von der jeweiligen Größe des Absatzmarktes – und ein überdurchschnittlich starkes Umsatzwachstum von mindestens zehn Prozent über dem Branchendurchschnitt in den vorangegangenen fünf Jahren aufweisen.“ Die Studie zeigt auch, dass die Hidden Champions zu 86 Prozent in industriellen Sektoren und zu 14 Prozent in Dienstleistungsbranchen aktiv sind.

 

Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) PR ist eine Spezialität der Agentur

Industrie-Contact hat eine lange Referenzliste mit erfolgreichen kleinen und mittelständischen Unternehmen. Hier sind nur einige von ihnen: Utsch, Christoph Kroschke, Deutscher Auto Dienst, Bode Chemie, Jobst, Dr. Theiss, Kalkhoff Bikes, Bi-Log, Bischoff-Gruppe, Heroal, FingerHaus, Sennheiser, Munters, Körber Schleifring etc.

Auch im Ausland gibt es eine lange Referenzliste. Wenige Beispiele: FleetData (Portugal), Smartire (Kanada), Zumba Fitness (USA), Wonderful Pistachios (USA), Kollmorgen (USA), Trex (USA), CyDen (UK), TePe (Schweden), Icare (Finnland), Rivolta (Italien), Arum Group (Spanien) etc.

 

Klassische Pressearbeit und Live-Kommunikation

Der überwiegende Teil dieser KMU hat den Fokus seiner Öffentlichkeitsarbeit auf klassische Pressearbeit und Live-Kommunikation gelegt. Dabei spielt die Präsenz in Fachmedien eine Schlüsselrolle. Sowohl vertikale als auch horizontale Medien sind zu nennen. Darüber hinaus hart Industrie-Contact mehreren KMU dazu verholfen, mit Artikeln in erstklassigen Wirtschaftsmedien wie zum Beispiel der Wirtschaftswoche, dem Handelsblatt, der Süddeutschen Zeitung oder der FAZ präsent zu sein. Besonders Stories zu Hidden Champions funktionieren gut.

Schließlich hat die IC AG für viele Mittelständler Auftritte auf Leitmessen kommunikativ begleitet. Das heißt, es wurden Pressemappen vorbereitet, Journalisten eingeladen und am Stand des Kunden Interviews geführt. Diese 1:1-Gespräche haben sich im Laufe der letzten Jahre als erfolgreiche Alternative zu Pressekonferenzen erwiesen.

Referenzen im Bereich kleine & mittelständische Unternehmen (KMU)-PR