Suchmaschinenoptimierung

Search Engine Optimization (SEO)

Google-Ranking mit Suchmaschinenoptimierung verbessern

Einer der wichtigsten Schlüssel zum Geschäftserfolg ist heutzutage, über Suchmaschinen – vor allem Google – gefunden zu werden.

Gute Suchmaschinenoptimierung berücksichtigt den sich ständig verändernden Suchalgorithmus und optimiert die Suchergebnisse (SERPs).

Viele Unternehmen wissen zwar, wie wichtig Search Engine Optimization (SEO) ist, gehen mit dem Thema aber nur zögerlich um. Sie kennen die aktuellen Trends nicht und tun sich schwer, den richtigen Agenturpartner zu finden, der ihnen dabei hilft, das Google-Ranking gezielt zu verbessern.

Google optimiert seinen Suchalgorithmus ständig. Besonders die letzten Updates zielten darauf, relevantem(!) Content mehr Bedeutung einzuräumen. Das heißt, ein rein technologischer SEO-Ansatz, um das Suchmaschinen-Ranking zu verbessern, reicht längst nicht mehr aus. Vielen SEO-Spezialisten fällt dieser Content-bezogene Ansatz schwer. Hiervon verstehen PR-Profis mehr, denn sie sind in der Lage, Strategien zu entwickeln, in denen Key Messages in einem tieferen inhaltlichen Kontext („Deep Content“) eingebettet und an den richtigen Orten platziert werden. Die moderne Online-Kommunikation muss beides können: die klassische Medien- und die SEO-Seite. Worauf müssen Sie achten? Wir können Ihnen bei der Umsetzung helfen, da wir sowohl mit der inhaltlichen als auch technologischen Seite der modernen SEO vertraut sind.

 

Content is king

  1. Durch frische benutzerorientierte Inhalte mit guter Keywords-Verteilung auf Ihrer Website verweilen Besucher länger. Das erhöht die Relevanz Ihrer Website bei Google.
  2. „Duplicate Content“ ist zu vermeiden, denn dieser bedeutet eine schlechtere Bewertung für Ihre Website.
  3. Website-Inhalte, -Struktur und -Technik müssen aus Google-Sicht einfach zu analysieren sein. Ihre besten Keywords sollten in „Title“, „Headlines“ und „Text“ vorkommen. Zu große Bilder sind dagegen zu vermeiden.
  4. Damit Suchende auf den Google-Ergebnisseiten schnell erfassen, was Ihr Unternehmen macht, helfen gut geschriebene schnell erfassbare „Descriptions“.
  5. Durch die Veröffentlichung von Pressemitteilungen und Hintergrundartikels auf seriösen Websites (wie z.B. Online-Fachzeitschriften) inklusive Backlinks zu Ihrer Webseite helfen sehr beim Verbessern Ihres Google-Rankings.
  6. Platzierungen auf minderwertigen Presseportalen oder in schlechten Verzeichnissen können hingegen Ihrem Ranking schaden.

 

SEO-PR als modernes kommunikatives Marketing-Tool

Industrie-Contact hat aus den Entwicklungen der letzten Jahre seine Lehren gezogen und die so genannte SEO-PR entwickelt. Darunter verstehen wir Maßnahmen jenseits der eigenen Website (off-page) – also im Netz generell –, um durch gute Artikelplatzierungen, die mit den richtigen Keywords ausgestattet sind, die Relevanz des Kundenunternehmens oder seiner Produkte und Dienstleistungen zu erzeugen. Am besten gelingt dies, wenn dadurch unmittelbar Backlinks mit DoFollow- oder No-Follow-Tag erzeugt werden. Backlinks sind aber kein Muss. Auch Veröffentlichungen ohne Backlinks zahlen in die SEO des Unternehmens ein.

Wichtig ist generell, dass der Content in den Artikeln inhaltlich wertvoll und damit glaubwürdig geschrieben wird. Einfach nur etwas schreiben, um Keywords zu platzieren und den Text dann auf schwachen Portalen veröffentlichen, bringt wenig. Je höher die Wertigkeit des Mediums ist, in dem eine qualitativ gute Veröffentlichung erzielt wird, je besser wird das SEO-Ergebnis sein. Google hat damit den SEO-Tricksereien der Vergangenheit einen Riegel vorgeschoben. Und das ist auch gut so. Als Maßstab zum Messen der Wertigkeit von redaktionellen Webseiten arbeiten wir beispielsweise mit der so genannten Domain Authority oder dem Sistrix-Sichtbarkeitsindex (SI).

Noch mehr Kompetenz

Blogger Relations

Blogger Relations

Blogger Relations – der neue Journalismus

Corporate Social Responsibility

Corporate Social Responsibility

Corporate Social Responsibility (CSR) ist Teil unserer DNA

Klassische Pressearbeit

Klassische Pressearbeit

Vor der Digitalisierung der Kommunikation waren die Dinge einfacher zu definieren

Live-Kommunikation

Live-Kommunikation

Messen, Events, Pressekonferenzen & Roadshows

Online-PR

Online-PR

Online-PR hat das Ziel, Veröffentlichungen (auch) in digitalen Medien zu erzielen

Reputation Management

Reputation Management

Shitstorm?

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung

oder auch: Search Engine Optimization (SEO)

Social Media

Social Media

Tweets, Posts und Likes