E-Mail ist wichtigster Kanal für Kundenkommunikation

Industrie-Contact
E-Mail ist wichtigster Kanal für Kundenkommunikation

Benchmark-Studie zeigt steigende Relevanz von E-Mail-Marketing

Unternehmen haben 2019 mehr E-Mails verschickt. Die Öffnungs- und Klickraten sind dagegen gesunken. Das ist eines der Ergebnisse einer E-Mail-Benchmark-Studie der Cloud-Kommunikationsplattform Twilio.

Die Studie untersuchte die Versandmuster von Unternehmen und die Präferenzen der Empfänger. Dabei wurden die Versand- und Interaktionsdaten von rund 80.000 Kunden des Unternehmens analysiert. Des Weiteren wurde eine qualitative Umfrage unter 1.600 Teilnehmern durchgeführt sowie eine qualitative ethografische Untersuchung von 40 Teilnehmern.

 

Die wichtigsten Ergebnisse der Studie im Überblick:

  • Für eine große Mehrheit sind E-Mail (97 %) und Textnachrichten (85 %) die wichtigsten Kanäle für die Kommunikation zwischen Unternehmen und Kunden.
  • Die Versandrate von E-Mails ist gestiegen. 2018 gaben die Teilnehmer noch an, durchschnittlich im Monat sieben E-Mails zu versenden, 2019 waren es 8,3.
  • Die Öffnungsraten sind gesunken. Die Gesamtöffnungsrate sank von 18 % auf 14,5 %, die Gesamtklickrate von 2 % auf 1,6 %.
  • Bekanntheit und Vertrauen der Marke sind wichtige Faktoren für das Öffnen von E-Mails. 81 % der Teilnehmer gaben an, dass dies relevante Faktoren sind, um auf Links in einer E-Mail zu klicken.
  • Zweitwichtigster Faktor für das Öffnen von E-Mails sind Inhalt und Relevanz. Die Empfänger bevorzugen aussagekräftige Betreffzeilen und personalisierte Empfehlungen.
  • 85 % der Befragten wünschen sich Bilder in ihren E-Mails.
  • Es wird häufig zwischen mobilen und stationären Geräten gewechselt. Einige präferieren das Desktopgerät, da sie das Einkaufserlebnis dort bevorzugen.

 


Weitere Informationen

Die gesamte Studie zum Herunterladen: Twilio SendGrid’s 2019 Email Benchmark and Engagement Study

 

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*